top of page

Schulkonferenz

Das wichtigste Gremium in der Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule ist die Schulkonferenz, in der alle wichtigen, das Schulleben betreffende Veränderungen abgestimmt werden müssen. Die gefassten Beschlüsse sind umzusetzen.

Die Schulkonferenz setzt sich aus der Schulleitung, 5 Eltern und 5 Lehrerinnen zusammen. Die Amtszeit der Mitglieder beträgt 2 Jahre.

Wählbar sind alle erziehungsberechtigten Eltern der Schüler unserer Schule.

Derzeit gehören der Schulkonferenz folgende Mitglieder an:

Vorsitz: Manuela Mück (Schulleiterin)

Mitglieder aus der Elternschaft:

Frau S. Merkel, Frau T. Herzog, Frau J. Meyer, Frau Q. Merkel- Ferreira, N.N.

Mitglieder aus dem Kollegium:

Frau  S. Reusch, Frau K. Föbus, Frau L. Montoya, Frau I. Städtler, Frau C. Kühn

 

Schulelternbeirat

Eltern können an der Gestaltung des Schullebens und an unserer pädagogischen Arbeit mitwirken. Durch die engagierte Mitarbeit vieler Eltern konnten in der Vergangenheit wichtige Projekte realisiert und zum Wohle der Kinder genutzt werden.

Jede Klasse wählt alle 2 Jahre 2 Elternbeiräte, die in der Schulelternbeiratssitzung die Klasse vertreten. Der SEB (Schulelternbeirat) tagt mindestens zweimal jährlich und wird dort von der Schulleitung umfassend informiert.

Schulelternbeiratsvorsitzende : Frau  Herzog      Stv. Schulelternbeiratsvorsitzende: Frau Meyer

1A: 

1B: 

1C: 

1D:

 

2A: Frau itter-Klein, Frau Storch

2B: Frau Krämer, Frau Dimitrova-Seibert

2C: Frau Mieskalski, Herr Michl

2D: Frau Herzog, Frau Bogner

2E: Frau Max, Frau Helfmann

3A: Frau Zydek, Herr Hehl

3B. Frau Wilfer, Frau Kleine-Jäger

3C: Frau Herzog, Frau Bogner

3D: Frau Max, Frau Helfmann

4A:  Frau Merkel-Ferreira

4B: Frau Meyer

4C: Frau Bogner, Frau Allous-Chaatouf

4D: Frau Amin, Frau Jonientz

:

bottom of page